Über uns

 

Angefangen als klassischer Lauftreff, hat sich der Lauftreff Düsseldorf-Süd im Laufe der Zeit mit inzwischen über 450 Mitgliedern in der Breitensportszene fest etabliert. Neben Laufen, Walken und Nordic Walken, die nach wie vor im Zentrum der Aktivitäten stehen, werden inzwischen auch andere sportliche Aktivitäten angeboten.

 

Das Leitbild des Lauftreffs Düsseldorf-Süd

Der Lauftreff Düsseldorf Süd e.V.,
ist in den 1970er Jahren aus der Lauftreffbewegung entstanden. Er fühlt sich den Leitideen dieser Breitensportbewegung weiterhin verbunden.
Unser Anliegen ist es,
der Bewegungsarmut entgegenzuwirken sowie die Gesundheit zu erhalten und zu fördern. Dies schließt leistungsorientierteren Sport nicht aus.
Wir öffnen uns breiten Bevölkerungskreisen
durch einen geringen Mitgliedsbeitrag und den Verzicht auf kostenintensive Sportstätten.
Die zentralen sportlichen Aktivitäten
sind Laufen, Walken und Nordic Walken. Die bereits bestehenden Angebote (Gymnastikkurse, Eltern-Kind-Turnen und Kinderturnen) ergänzen unser Sportangebot. Weitere Aktivitäten sind nicht ausgeschlossen, soweit dies im Rahmen dieser Grundsätze sinnvoll und möglich ist. Eine qualifizierte Sport-Betreuung unter dem Einsatz zur Verfügung stehender Ressourcen ist Zielsetzung. Den Mitgliedern wird die Möglichkeit geboten, an Wettkämpfen teilzunehmen.
Kulturelle und gesellige Veranstaltungen
zur Förderung des Vereinslebens werden organisiert. Persönliche und soziale Lebensqualität sollen erhalten, verbessert und gefördert werden.
Ein gutes Vereinsklima, ein respektvoller und gleichberechtigter Umgang miteinander ist Verpflichtung.
Die Mitglieder unterstützen den Lauftreff
durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit und tatkräftige Mithilfe. Motivation, Dank und Anerkennung für ehrenamtlichen Einsatz sind dafür wichtige Voraussetzung.
Durch eine verantwortungsvolle Wirtschaftsführung
und durch eine gesunde und stabile Finanzstruktur ist die Existenzsicherung des Lauftreffs zu gewährleisten.
Pflege, Erhalt und Weiterentwicklung des Vereinsgeländes
gehören zu den ständigen Aufgaben.
Transparenz der Handlungen
des Lauftreffs und seiner Führungsgremien wird als selbstverständlich angesehen. Sinn und Hintergrund von Entscheidungen sind zu erläutern, es wird ausreichend und umfassend informiert.

Die Historie des Lauftreffs Düsseldorf-Süd

 

30 - 20 - 10
...eine Zahlenreihe mit großer Bedeutung für den Lauftreff Düsseldorf Süd.
Vor 30 Jahren
..genauer gesagt am 23. März 1975, fanden sich die ersten acht Trimm-Traber, die Gründerväter des Lauftreffs Düsseldorf-Süd sozusagen, zu einem ersten Lauftreff ein.
Vor 20 Jahren
...gründete dieser, bis dahin dem Garather SV angeschlossene Lauftreff, einen eigenen Verein, den Lauftreff Düsseldorf-Süd e.V.
Vor 10 Jahren
...wurden die ersten Walker beim Lauftreff betreut und sind seit dem ein wichtiger Bestandteil des Vereins.
mehr>>>

Der Lauftreff aktiv...

 

- (Gruppen-)Volkslauf und Summerwalk,
- der LVN Breitensporttag,
- Kooperation mit dem Düsseldorf-Marathon ...
das sind nur einige Aktivitäten und Veranstaltungen, die der Lauftreff Düsseldorf-Süd selbst auf die Beine gestellt hat oder für die er sich engagiert. 
mehr>>>

Der Lauftreff unterwegs...

- ob bei Wettkämpfen in Düsseldorf und Umgebung, in Deutschland,

Europa oder anderen Kontinenten,

- ob bei der Begleitung des Olympischen Feuers auf dem Weg nach 

Lillehammer/Norwegen 1994,

- beim Friedenslauf durch Düsseldorf 1987

- oder beim Wandern, Fahrradfahren und Drachenbootregatta...

mehr>>>