Lauftreff 
Düsseldorf-Süd

 

20. Karl-Heinz-Hahn Walk 2022

7,5 und 10 km

Walking und Nordic-Walking

 

14. Benrather Schlosslauf 2022

5 und 10km, Bambini und Jugendläufe,
Staffelläufe der Grundschulklassen

 

40. Benrather Volkslauf 2022

5, 10 und 21,1 km

Aktuelles

Benrather Schloss-Lauf

Der Wettergott ist wohl (k)ein Lauftreffler
Die Wettervorhersagen für den 22. Benrather Schloss-Lauf am gestrigen Pfingstsonntag waren alles andere als motivierend. Es sollten im Laufe des Sonntags wolkenbruchartige Regenfälle, Gewitter und Hagel geben. Vor Gewitter und Hagel blieb die Veranstaltung verschont. Ausgenommen des Laufs über 10 Kilometer, blieben Regenschauern auch während der Wettkämpfe selbst aus. Beim Abbau und Abtransport der Zelte und sonstiger Veranstaltungsgegenstände hat der Wettergott dann aber alle Schleusen geöffnet und die Lauftreffler mit heftigsten Regenschauern bedacht. Das hat die gute Stimmung der Helferinnen und Helfer des Lauftreffs aber keineswegs getrübt, war doch der Schloss-Lauf ein toller Erfolg. Und das galt sowohl für die Beteiligung - immerhin rund 1.400 Läuferinnen und Läufer -, als auch für die Athmosphäre sowie für den Ablauf. Das war so nicht unbedingt zu erwarten, war es doch der erste Schloss-Lauf nach der coronabedingten zweijährigen Zwangspause. Vor allem haben mal wieder die Jüngsten, die bei den Bambiniläufen, den Schülerläufen und vor allem der Grundschulstaffel gestartet sind, für große Begeisterung gesorgt. Aufregung pur, und das nicht nur bei den Kindern und Jugendlichen selbst, sondern auch bei deren Eltern, Großeltern und  weiteren Familienangehörigen. Eine Läuferin mit einer olympischen Flamme vorweg und 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Special Olympics Fackellaufs hintendran, das war am Start ein ganz besonderes Bild. Nach dem Start löste sich dieses Bild aber sehr schnell auf, war doch jede Läuferin und jeder Läufer Wettkämpfer genug, um zu versuchen, diesen Lauf auch bestmöglich zu absolvieren. Mit einer Zeit von unter sieben Minuten für die ersten zwei Teilnehmer*innen, gestartet für die Lebenshilfe Düsseldorf, gab es dann auch bemwerkenswerte Ergebnisse für die 1,44 Kilometer. Wenn man einen Starter über die 5 und 10 - Kilometer besonders hervorheben möchte, dann ist das sicherlich Simon Bong aus den USA, der in einer Zeit von 15:54 Minuten den 5-Kilmoterlauf und zusätzlich in 33:25 Minuten den anschließenden Lauf über 10 Kilometer gewonnen hat. 
>>>Hier geht es zu den weiteren Ergebnissen 
>>>Hier geht es zum Artikel der Rheinischen Post über den Schlosslauf
>>>Hier geht es zum Artikel der Internetzeitung "Ddorf aktuell" mit einer umfangreichen Bildergalerie

Impressionen zum Benrather-Schlosslauf

Benrather Schloss-Lauf - der Countdown läuft

Nur noch wenige Tage bis zum Start des Benrather Schloss-Laufs am Pfingssonntag, 5. Juni. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. "Es ist alles im grünen Bereich" meint der Hauptorganisator und 1. Vorsitzender des Lauftreffs-Düsseldorf-Süd, Rainer Wolf. "Wir müssen uns alle erst wieder ein bisschen eingewöhnen, nach so einer langen Veranstaltungspause. Beim Schloss-Lauf erwarten wir ein größeres Starterfeld als beim  Benrather Volkslauf, der als erste Laufveranstaltung nach zweijährigen Corona-Pause schon sehr gelungen war. Es wird sicher wieder eine besondere Stimmung sowohl bei den Startern als auch bei den zahlreichen Zuschauern geben. Sollte uns das Wetter noch gewogen sein, bin ich sehr optimistisch, dass es eine super Veranstaltung wird", so Rainer Wolf weiter. "Dass der Schloss-Lauf stattfinden kann ist", so Rainer Wolf schließlich, nicht nur dem besonderen Engagement der Vereinsmitglieder zu verdanken. Mindestens genau so entscheidend ist, dass sich das finanzielle Risiko in Grenzen hält. Haben sich doch erfreulicherweise etliche Sponsoren sowie das Land Nordrhein-Westfalen bereit erklärt den Lauftreff finanziell zu unterstützen."